Kinos

72% weniger Zuschauer in den belgischen Kinos im Jahr 2020

Unternehmen
72% weniger Zuschauer in den belgischen Kinos im Jahr 2020

Im Jahr 2020 wurden in den belgischen Kinos 5.538.934 Zuschauer gezählt, was einem Rückgang um 72% gegenüber 2019 entspricht. Die Bruttoeinnahmen ohne Mehrwertsteuer sanken auf 45 Millionen Euro, was ebenfalls einem Rückgang um 72% entspricht.

2020 zählte unser Land 78 Niederlassungen, die den Betrieb eines Kinos als Haupttätigkeit haben: 7 in der Region Brüssel-Hauptstadt, 34 in der Flämischen Region und 37 in der Wallonischen Region.

Auf die Flämische Region entfielen 49% der Zuschauer, auf die Wallonische Region 35% und auf die Region Brüssel-Hauptstadt 16%.

Belgien
Content

Betrieb von Kinos in Belgien

Belgien 2020
Insgesamt 1 Saal 2-7 Säle 8 Säle und +
Kinobetriebe 78 17 36 25
Säle 476      
Sitzplätze 98.512 4.034 24.197 70.281
Vorführungen 275.038      
Zuschauer 5.538.934      
Bruttoeinnahmen (ohne Mehrwertsteuer) 44.968.052      
Nach der Änderung des Königlichen Erlasses vom 29. September 2019 musste die Grundgesamtheit aktualisiert werden. Das bedeutet, dass die Zahlen für 2018 nicht mehr mit denen der Vorjahre vergleichbar sind. Ab 2018 werden nur noch die Niederlassungen befragt, die den Betrieb eines Kinos als Haupttätigkeit haben. Beispielsweise werden die Kulturzentren nicht mehr in die Statistik aufgenommen.
Brüssel
Content

Betrieb von Kinos Region Brüssel-Hauptstadt

Region Brüssel-Hauptstadt 2020
Insgesamt 1 Saal 2-7 Säle 8 Säle und +
Kinobetriebe 7 1 2 4
Säle 68      
Sitzplätze 14.389 496 1.074 12.819
Vorführungen 41.946      
Zuschauer 899.743      
Bruttoeinnahmen (ohne Mehrwertsteuer) 7.305.358      
Nach der Änderung des Königlichen Erlasses vom 29. September 2019 musste die Grundgesamtheit aktualisiert werden. Das bedeutet, dass die Zahlen für 2018 nicht mehr mit denen der Vorjahre vergleichbar sind. Ab 2018 werden nur noch die Niederlassungen befragt, die den Betrieb eines Kinos als Haupttätigkeit haben. Beispielsweise werden die Kulturzentren nicht mehr in die Statistik aufgenommen.
Flandern
Content

Betrieb von Kinos Flämische Region

Flämische Region 2020
Insgesamt 1 Saal 2-7 Säle 8 Säle und +
Kinobetriebe 34 2 19 13
Säle 228      
Sitzplätze 46.906 296 12.378 34.232
Vorführungen 124.167      
Zuschauer 2.696.852      
Bruttoeinnahmen (ohne Mehrwertsteuer) 23.335.093      
Nach der Änderung des Königlichen Erlasses vom 29. September 2019 musste die Grundgesamtheit aktualisiert werden. Das bedeutet, dass die Zahlen für 2018 nicht mehr mit denen der Vorjahre vergleichbar sind. Ab 2018 werden nur noch die Niederlassungen befragt, die den Betrieb eines Kinos als Haupttätigkeit haben. Beispielsweise werden die Kulturzentren nicht mehr in die Statistik aufgenommen.
Wallonien
Content

Betrieb von Kinos Wallonische Region

Wallonische Region 2020
Insgesamt 1 Saal 2-7 Säle 8 Säle und +
Kinobetriebe 37 14 15 8
Säle 180      
Sitzplätze 37.217 3.242 10.745 23.230
Vorführungen 108.925      
Zuschauer 1.942.339      
Bruttoeinnahmen (ohne Mehrwertsteuer) 14.327.601      
Nach der Änderung des Königlichen Erlasses vom 29. September 2019 musste die Grundgesamtheit aktualisiert werden. Das bedeutet, dass die Zahlen für 2018 nicht mehr mit denen der Vorjahre vergleichbar sind. Ab 2018 werden nur noch die Niederlassungen befragt, die den Betrieb eines Kinos als Haupttätigkeit haben. Beispielsweise werden die Kulturzentren nicht mehr in die Statistik aufgenommen.

Doel en korte beschrijving

De statistiek van de uitbating van de bioscoopzalen is een jaarlijkse lijst van het aantal bioscopen dat films vertoont van 35 mm en meer, het aantal zalen, plaatsen en het aantal bezoekers, vertoningen, programma’s per gewest, per provincie en voor België. Er bestaan ook enkele gegevens nopens de bioscopen die videofilms en 16 mm films vertonen.

Populatie

Bioscopen die films vertonen van 35 mm en meer

Frequentie

Jaarlijks.

Timing publicatie

Resultaten beschikbaar 2 jaar na de referentieperiode

Metadata