Geleisteten Arbeitsstunden

Indizes der geleisteten Arbeitsstunden: viertes Quartal 2021

Konjunkturindikatoren
Indizes der geleisteten Arbeitsstunden: viertes Quartal 2021

Der Saisonbereinigte Index der geleisteten Arbeitsstunden in der Industrie belief sich im viertes Quartal 2021 auf 101,15. Dies ist eine Zunahme um 2,5% in Bezug auf das viertes Quartal 2020.

Der Saisonbereinigte Index der geleisteten Arbeitsstunden im Baugewerbe belief sich im viertes Quartal 2021 auf 103,51. Dies ist eine Zunahme um 4,2% in Bezug auf das viertes Quartal 2020.

Der Saisonbereinigte Index der geleisteten Arbeitsstunden in Handel und Reparatur belief sich im viertes Quartal 2021 auf 102. Dies ist eine Zunahme um 6,9% in Bezug auf das viertes Quartal 2020.

Der Saisonbereinigte Index der geleisteten Arbeitsstunden für die Dienste belief sich im viertes Quartal 2021 auf 118,79. Dies ist eine Zunahme um 12,6% in Bezug auf das viertes Quartal 2020.

Die Zahlen für das viertes Quartal 2021 sind vorläufig.

Grafiek
Content
Downloads

Zweck und Kurzbeschreibung

Die ausgezahlten Stunden umfassen die wirklich geleisteten Arbeitsstunden, jedoch auch nicht geleistete, aber dennoch ausgezahlte Stunden, wie z.B. Jahresurlaub, Feiertage, Krankheitsurlaub, Mittagspause und Fahrtzeiten.

Grundgesamtheit

Unternehmen, die das LSS unterliegen und ihre wirtschaftliche Tätigkeit in den Abschnitten B bis N der NACE Rev. 2 (Industrie, Baugewerbe, Einzelhandel und Dienstleistungen) ausüben.

Frequenz

Dreimonatlich.

Veröffentlichungskalender

Ergebnisse sind 3 Monate nach dem Bezugszeitraum verfügbar

Definitionen

Index der bezahlten Tage: Die ausgezahlten Stunden umfassen die wirklich geleisteten Arbeitsstunden, jedoch auch nicht geleistete, aber dennoch ausgezahlte Stunden, wie z.B. Jahresurlaub, Feiertage, Krankheitsurlaub, Mittagspause und Fahrtzeiten.

Metadaten