Harmonisierter Verbraucherpreisindex – Januar 2020

Harmonisierter Verbraucherpreisindex – Januar 2020

  • Die belgische Inflation nach dem Europäischen harmonisierten Verbraucherpreisindex (HVPI) beträgt im Januar 1,4% gegenüber 0,9% im Dezember. Die Kerninflation (Inflation ohne Energie und unverarbeitete Lebensmittel) beträgt im Januar 1,6%.
  • Die Inflation nach dem Verbraucherpreisindex (VPI) für den Monat Januar beträgt 1,4% gegenüber 0,8% im Dezember.
  • Die Teilindizes mit den größten positiven Auswirkungen auf die Inflation sind Motorenkraftstoffe, Tabak und Miete.
  • Die Teilindizes mit den größten negativen Auswirkungen auf die Inflation in diesem Monat sind Gas, Strom und Bekleidung.
  • Eurostat wird am 21. Februar den harmonisierten Verbraucherpreisindex für Januar für die EU-Länder veröffentlichen.

Lesen Sie mehr...

Ontdek onze open-datasets

Brauchen Sie Open Data ?

Entdecken Sie unsere Open-Data-Datensätze

GEHEN SIE ZU UNSEREM OPEN-DATA-PORTAL

De Belgische gemeenten in cijfers

Entdecken Sie Ihre Gemeinde

Die belgischen Gemeinden in Zahlen

Zahlen im Überblick