Behörden

Öffentliche Ausgaben für den Umweltschutz 2017

Umwelt
Öffentliche Ausgaben für den Umweltschutz 2017

Im Jahr 2017 gaben Behörden 4.014,3 Millionen Euro für den Umweltschutz aus. Mehr als die Hälfte dieses Betrags wird für die Abfallwirtschaft verwendet (59% der Gesamtzahl), was hauptsächlich von den lokalen Behörden getragen wird.

86% der Ausgaben der Behörden für den Umweltschutz werden für laufende Ausgaben für 14% der Investitionen verwendet.

Tableau
Content

Dépenses des administrations publiques pour la protection de l'environnement (2001-2017)

Dépenses en millions d'euros État fédéral Communautés et régions Administrations locales Total consolidé (a)
2001 157,2 1.100,2 1.057,5 2.183,7
2002 164,7 1.044,2 1.154,5 2.284,9
2003 157,2 1.039,9 1.222,2 2.314,4
2004 251,0 1.446,2 1.279,6 2.559,3
2005 206,8 1.062,6 1.327,9 2.472,7
2006 152,1 959,8 1.357,7 2.358,4
2007 154,8 884,4 1.466,9 2.393,8
2008 250,2 972,5 1.741,5 2.858,3
2009 272,9 1.019,1 2.053,6 3.234,6
2010 872,3 960,7 1.936,9 3.660,8
2011 1.556,6 1.163,9 1.888,4 4.448,4
2012 1.575,8 1.139,1 2.038,1 4.594,2
2013 1.289,6 1.254,8 2.158,1 4.549,9
2014 660,3 1.286,5 1.995,0 3.792,9
2015 538,8 1.165,7 1.991,7 3.566,5
2016 376,0 1.191,3 2.135,7 3.583,3
2017 375,4 1.335,4 2.411,9 4.014,3
(a) Le total consolidé ne correspond pas aux dépenses des sous-secteurs étant donné que ce total n’intègre pas les transferts de recettes et de capital entre le pouvoir fédéral, les communautés, les régions et les administrations subordonnées.
Source (mention obligatoire) : ICN.

Zweck und Kurzbeschreibung

Die Umweltschutzausgaben für Belgien umfassen die Konsumsausgaben, wie z.B. den Ankauf von Müllsäcken von Haushalten, Vorleistungen wie ein Unternehmen, das für Abfallbehandlungsdienstleistungen bezahlt und schließlich die laufenden Ausgaben und Investitionen von Unternehmen oder Behörden. Die verwendete Methodologie entspricht natürlich der von Eurostat empfohlenen Methodologie. Die BNB (Belgische Nationalbank) kodiert eine Stichprobe von kommunalen Haushalten und Konten nach der funktionalen und wirtschaftlichen Klassifikation (seit 1995 standardisiert), um die volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen zu erstellen.

Metadaten

Environnement et économie.pdf