Belgische Milchindustrie produziert mehr frische Milcherzeugnisse und Butter als vor 4 Jahren

Landwirtschaft & Fischerei
Belgische Milchindustrie produziert mehr frische Milcherzeugnisse und Butter als vor 4 Jahren

Statbel, das belgische Statistikamt, veröffentlicht heute die jährliche Statistiken der Milcherzeugnisse für 2019. Daraus ergibt sich, dass unser Land im Vergleich zu 2015 vor allem mehr Frischmilcherzeugnisse und Butter produziert. In 4 Jahren ist die Produktion von Molkereibutter um 41% gestiegen. Auch die Produktion von Frischmilcherzeugnissen ist um 19% gestiegen, wobei Joghurt mit 33% am stärksten gestiegen ist. Auch der Ziegenkäse nimmt zu (93%), obwohl der Produktionsanteil von Ziegenkäse in Belgien mit 10.000 Tonnen eher gering ist. Für Konsummilch wird am meisten teilentrahmte Milch produziert, obwohl die Produktion seit 2015 um 18% zurückgegangen ist. Vor allem der Anstieg von Vollmilch (23%) in den letzten 4 Jahren ist auffallend.

zuivelgrafiek2019_de