Figures

tn_kernzahlen2018.pngStatbel, das belgische Statistikamt, veröffentlicht heute die Ausgabe 2018 seiner Kernzahlen.

Sie finden in dieser Ausgabe die wichtigsten Zahlen und Statistiken über Belgien. Die belgische Bevölkerungszahl, der Zustand der Landwirtschaft, der Index und die Inflation, Wirtschaftsindikatoren, Immobilienzahlen, Verkehrsstatistiken, der Arbeitsmarkt, Armutszahlen, Einkommen und Konsumverhalten der belgischen Haushalte und noch viele andere Themen werden benutzerfreundlich dargestellt.

Verwenden Sie die Zahlen aus dieser Broschüre (und von unserer Website) und verbreiten Sie zusammen mit uns die öffentlichen Statistiken über Belgien.

Kernzahlen 2018

Entdecken Sie Ihre GemeindeEntdecken Sie Ihre Gemeinde

Statbel, das belgische Statistikamt, lanciert das Tool‚ Entdecken Sie Ihre Gemeinde - Die belgischen Gemeinden in Zahlen‘. Dort finden Sie schnell und einfach einen Überblick über die wichtigsten Kennzahlen Ihrer Gemeinde, wie Einwohnerzahl, Bevölkerungsentwicklung, Bebauung, Steuereinnahmen, Unternehmen und Fuhrpark.

Außerdem können Sie mit dem neuen Tool auch Ihre eigene Gemeinde mit einer anderen belgischen Gemeinde vergleichen. Sie können die zur Erstellung der Grafik verwendeten Daten als Excel-Datei herunterladen, die Abbildung wiederverwenden oder das gesamte Dashboard Ihrer Gemeinde in sozialen Medien teilen.

Entdecken Sie Ihre Gemeinde...

 

Das Leben von Frauen und Männern in Europa - Ausgabe 2018

Zuhause, am Arbeitsplatz, in der Schule…

Ziel der digitalen Publikation Das Leben von Frauen und Männern in Europa – Ein statistisches Porträt ist ein Vergleich der Lebenswelten von Frauen und Männern. Gleichzeitig zeigt es Gemeinsamkeiten und Unterschiede im Alltag von Frauen und Männern in den europäischen Ländern.

womenandmen.pngDie Publikation besteht aus drei Kapiteln:

  • Leben, erwachsen werden, altern… : Dieses Kapitel behandelt die Themen Demografie und Gesundheit und enthält zum Beispiel Daten zur Lebenserwartung, alleinerziehenden Müttern und Vätern und der eigenen Gesundheitswahrnehmung. Es zeigt auch, dass Frauen und Männer in Europa trotz aller Unterschiede ähnlich zufrieden mit ihrem Leben sind.
  • Lernen, arbeiten, Geld verdienen… : Dieses Kapitel enthält unter anderem Daten zum Bildungsstand, zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Voll- und Teilzeitarbeit, dem geschlechtsspezifischen Verdienstabstand sowie zu Führungskräften.
  • Essen, einkaufen, surfen, soziale Kontakte pflegen… : Dieses Kapitel befasst sich mit Ernährungsgewohnheiten und Sozialkontakten, Freizeitgestaltung und Internetnutzung. Präsentiert werden zum Beispiel Daten zum Rauchen, Alkoholkonsum und Body-Mass-Index, zu Kinobesuchen und Onlinekäufen sowie zur Nutzung sozialer Netzwerke. Der letzte Teil widmet sich den Themen Kinderbetreuung, Hausarbeit und Kochen.

Diese digitale Publikation mit Kurztexten, interaktiven Visualisierungselementen, Infografiken und Fotos wurde von Eurostat in Zusammenarbeit mit den Nationalen Statistischen Ämtern der EU-Mitgliedstaaten und der EFTA-Länder erstellt und ist in den meisten Amtssprachen erhältlich.