Erhebung zu Geflügel

Kurzbeschreibung

Die Generaldirektion Statistik veranstaltet ab 2014 eine Pflichterhebung zum Geflügelbestand. Die einzusammelnden Daten dienen als Arbeitsinstrument für die gemeinsame Organisation der Agrarmärkte und sind weiter sehr wichtig für die Weiterverfolgung der Entwicklungen im Geflügelsektor.

Weil zu den Geflügelbestände nicht genug administrative Daten verfügbar sind, muss die GD Statistik bei den Geflügelbetrieben eine Erhebung veranstalten.

Untersuchte Grundgesamtheit

Geflügelbetrieben

Datenerhebungsverfahren

Gemischt (wird per Post und über das Internet durchgeführt).

Periodizität

Alle Jahre

formulars

Webapplikation