Produktsicherheit in Europa : Ein Leitfaden für Korrekturmaßnahmen einschließlich Rückrufen

Falls Sie Hersteller oder Zwischenhändler von Konsumprodukte sind, die in der Europäischen Union (EU) erhältlich sind, ist dieser Leitfaden für Sie bestimmt. Er wird Ihnen allgemeine Hinweise geben wenn eines Ihrer Produkte sich als unsicher erweisen würde. Er richtet sich insbesondere an Führungskräfte, die für Qualitätskontrolle, rechtliche Belange und Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich sind.

Dieser Leitfaden deckt sämtliche Arten von Korrekturmaßnahmen (nicht nur Rückrufe) durch Hersteller und Zwischenhändler ab, die darauf abzielen, ein Sicherheitsrisiko durch ein auf den Markt gebrachtes Produkt aus dem Nichtlebensmittelbereich zu beseitigen.

Es handelt sich um einen unverbindlichen Leitfaden für die Durchführung von Korrekturmaßnahmen zur Produktsicherheit, der von Marktüberwachungsbehörden der Mitgliedstaaten sowie Verbraucher- und Handelsorganisationen innerhalb der EU unterstützt wird.

 


Besteht nur in Englisch.

Herausgabedatum :30.11.2011
Art der Veröffentlichung:Sécurité