Bauprodukte

In vielen Fällen sind Bauprodukte keine Endprodukte, sondern Zwischenprodukte, die für Bauwerke verwendet werden.

Diese Bauwerke müssen einer Reihe von grundlegenden Anforderungen genügen in Bezug auf:

  • mechanischen Widerstand und Stabilität;
  • Brandschutz;
  • Hygiene, Gesundheit und Umwelt;
  • sichere Nutzung;
  • Lärmschutz;
  • Energieeinsparung und Wärmeisolierung.

Um diese Anforderungen erfüllen zu können, muss man Gewissheit über die Leistungen der beim Bau verwendeten Materialien haben.

Die CE-Kennzeichnung

Die CE-Kennzeichnung wird nicht auf allen Bauprodukten angebracht.

Ein Hersteller ist gehalten, eine CE-Kennzeichnung anzubringen, wenn es eine harmonisierte Norm für sein Produkt gibt, und das ab einem gewissen Datum.

Ein Hersteller kann auch eine CE-Kennzeichnung auf anderen Bauprodukten anbringen. In diesem Fall muss er über eine europäische technische Zulassung verfügen.

Die CE-Kennzeichnung gibt an, dass die Leistungen der Eigenschaften eines Bauprodukts auf eine auf europäischer Ebene akzeptierte Art und Weise festgestellt wurden, so dass man sich auf das Produkt verlassen kann und dieses frei auf dem europäischen Markt vertrieben werden kann.

Verpflichtungen für Produzenten

Die notwendige Bedingung, um eine CE-Kennzeichnung auf dem Produkt anbringen zu können, ist die Konformitätserklärung des Produkts durch den Hersteller.

Die Bestätigung der Konformität eines Produkts bedeutet:

  • dass der Hersteller im Werk über ein System zur Kontrolle der Produktion verfügt;
  • dass für gewisse Produkte eine Bewertung durch eine notifizierte Stelle (Prüflabor, Zertifizierungsinstitut oder Prüfinstitut) erfolgt.

Das Bewertungssystem, das für ein Produkt angewendet werden muss, wird durch die Europäische Kommission nach Abstimmung mit dem Ständigen Ausschuss für das Bauwesen festgelegt und ist für den Produzenten verbindlich.

Litiges et plaintes

Nützliche Links

Rechtsgrundlage

Kontaktzentrum

FÖD Wirtschaft, K.M.B., Mittelstand und Energie
Kontaktzentrum

Rue du Progrès, 50
1210 Brüssel

Tel. (umsonst) : 0800 120 33
Vom Ausland: +32 800 120 33

Fax (umsonst) : 0800 120 57
Vom Ausland: +32 800 120 57 

Stellen Sie Ihre Frage via dem online Formular.

Service Agrément et Spécifications dans la Construction

SPF Economie, P.M.E., Classes moyennes et Energie
Direction générale de la Qualité et de la Sécurité
Service Agréments et Spécifications dans la Construction

NG 
Boulevard du Roi Albert II, 16
1000 Brüssel

Tel. : 02 277 81 76
Fax : 02 277 54 44
E-mail : dbgv.scas@economie.fgov.be

 

Pour signaler un incident ou un accident grave, ou introduire une plainte

SPF Economie, P.M.E., Classes moyennes et Energie
Direction générale de la Qualité et de la Sécurité
Guichet Central pour les Produits

North Gate
Boulevard du Roi Albert II, 16
1000 Brüssel

Tel. : 02 277 79 50
Fax : 02 277 54 38
E-mail :
belspoc@economie.fgov.be